Wettkämpfe auf dem optimierten Kleinkaliber-Stand der BSG Sudheim

 

Nach einer Neugestaltung des KK-Schießstandes war die Schießsportwoche der BSG Sudheim ein guter

Prüfstein des Umbaues,  denn viele der 128 Schützen aus 18 Vereinen waren bei der Disziplin KK 50m

Auflage mit dabei.

Die thermische Sanierung war notwendig geworden, nachdem die alten Zuganlagen abgebaut und durch

das elektronische Auswertesystem der Firma MEYTON ersetzt wurden.

Ersetzt wurden u. a. die alten Holzklappläden durch moderne Türelemente, die Aussenmauer erhielt zeitgleich

eine isolierende Dämmung und das Auflagesystem wurde an das der Luftdruckhalle angepasst.

Neben einer Vergrößerung der Öffnungen, die den Seniorendisziplinen im Sitzendschießen entgegen kommen,

wurde je Stand eine individuelle LED Beleuchtung installiert.

 

Unterstützung erhielten wir bei dem Projekt aus der Landeshauptstadt durch die Lotto-Sport-Stiftung, die sich

im Rahmen des Programmes "Sport vor Ort" finanziell beteiligte.

Das auch örtliche Unternehmen sich bei den Vereinen angagieren ist nicht neu. An unserem Projekt beteiligte

sich u.a. die Firma OBI Northeim als Sponsor und der Tischlerei Jahre GmbH mit ihrer Fachkompetenz.

 

 

Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Fotogalerie Schützenfest 2017